Fachschule für Gemeindeleitung

September 2019 bis Juni 2020, Hessen (D)

Die Fachschule für Gemeindeleitung umfasst fünf Seminartage. Folgende Kursdaten (Samstage) sind geplant:

07. September 2019 – 1. Tag: Lernen und Entwicklung
30. November 2019 – 2. Tag: Führung und Macht
01. Februar 2020 – 3. Tag: Konflikte und Kommunikation
14. März 2020 – 4. Tag: Gemeinde mit zielführenden Prozessen entwickeln
06. Juni 2020 – 5. Tag: Dynamik in Gruppen und Mitarbeiterförderung

Die TeilnehmerInnen sollten unbedingt in einer Gemeindeleitung (Ältestenrat, Mitarbeiterrat, Gemeindeleitungsteam oder ähnlich) mitarbeiten oder sich auf eine leitende Aufgabe vorbereiten, damit die Kursthemen praxisrelevant bearbeitet werden können.

Der Kurs wird mit einer Gruppengrösse von 8–14 Personen durchgeführt.
Es wird in Einzelarbeiten, mit Inputs, Zweierarbeit und Plenumsdiskussionen gearbeitet.

Der Kurs kostet pro Seminartag 50,-€ inklusive Verpflegung. Besuchen mehr als 3 Personen einer Gemeinde den Kurs, so nimmt eine Person gratis teil.

Veranstaltungsort

Evangelische Chrischona-Gemeinde Heinebach
Borngasse 45, D-36211 Alheim

Kursleitung

Jos Tromp

Anmeldung

zur Fachschule Gemeindeleitung in Hessen, ab November 2019

 

*Pflichtfelder

2020-03-20T18:24:36+01:00